Projektwettbewerb: Digitales Lernen am Computer – für Eltern und Kinder

| Startseite rechte Spalte

Bewerbungsfrist 18.06.2021

Das Quartiersmanagement Moabit-Ost sucht in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentewicklung und Wohnen und dem Bezirksamt Mitte zur Umsetzung der Projektidee Digitales Lernen am Computer – für Eltern und Kinder einen Projektträger.

Ziel des Projektes ist die Stärkung digitaler Kernkompetenzen der Eltern für ein gelingendes Homeschooling und der Ausbau lokaler Lernorte. Für die Umsetzung des Projekts darf der Computerraum der im Quartier ansässigen Kurt-Tucholsky-Grundschule genutzt werden. Die Grundschule gilt als Haupt-Kooperationspartnerin im Projekt und muss in den Projektantrag einbezogen werden.

Das Projekt wird mit Mitteln des Städtebauförderprogramms Sozialer Zusammenhalt, hier aus dem Projektfonds, finanziert. Für die Umsetzung der Projektidee stehen 54.000 EUR zur Verfügung, die folgendermaßen aufgeteilt sind: 10.000 EUR (2021), 24.000 EUR (2022), 20.000 EUR (2023).

Ausführliche Informationen zum Projektwettbewerb finden Sie hier.

Für Fragen steht Ihnen das Quartiersmanagement Moabit-Ost, Frau Soytemel telefonisch unter 030 / 934 922 25, oder per E-Mail unter team@moabit-ost.de zur Verfügung.