Pizza/Brot-Ofen und Hochbeete für den Gemeinschaftsgarten Moabeet

Erstellt von QM Team Moabit-Ost | Startseite linke Spalte

Aktionsfondsprojekt

Der wunderschöne Gemeinschaftsgarten Moabeet, der hinter dem Spielplatz in der Lehrter Straße etwas versteckt ist, wird von dem gleichnamigen Verein betrieben. Über den Aktionsfonds des QM Moabit-Ost/Programm Sozialer Zusammenhalt wurde ein Projekt zum Bau eines Pizza/Brot-Ofens und von drei Hochbeeten durch die Aktionsfondsjury Moabit-Ost bewillig und mit 1.475€ finanziert.

Trotz Corona haben die Nachbar*innen es geschafft, den Garten Moabeet zu erweitern. So trafen sich die Nachbar*innen jeweils zu zweit und bauten zusätzliche Hochbeete, in denen Wildblumen gesät werden sollen. Gemüse – so fanden sie - wächst in anderen Gartenteilen genug. Mit den selbst gezogenen Zucchini kann man jetzt auch seine Pizza belegen und selber backen. Hierfür bauten die Nachbar*innen einen Ofen, mit man natürlich auch einfach Brot backen kann. Bei den handwerklichen Arbeiten half die Nachbarschaftswerkstatt in der Lehrter Straße. Ein kleines Einweihungsfest mit frischer Pizza und frischem Brot, wird nachgeholt, sobald es Corona hoffentlich im Sommer zulässt. 

Wer mehr über das Moabeet erfahren möchte, dem empfehlen wir den Artikel "Moabeet" (Juni 2020) von Kiezredakteur Gerald Backhaus im Gespräch mit Sebastian Wagner von Moabeet e.V.

 

 

 

Bau Pizza/Brot-Ofen, Foto: Sebastian Wagner (Moabeet e.V.)
Bau Pizza-Ofen, Foto: Moabeet e.V.
Bau Pizza/Brot-Ofen, Foto: Sebastian Wagner (Moabeet e.V.)
Bau Pizza/Brot-Ofen, Foto: Sebastian Wagner (Moabeet e.V.)
Bau Pizza/Brot-Ofen, Foto: Sebastian Wagner (Moabeet e.V.)