Neue Perspektiven° Moabit-Ost

Logo: GenerationRaum gGmbH

Name: Neue Perspektiven° Moabit-Ost (Weiterführung des Projektes "Perspektiven°Moabit-Ost")

Laufzeit: 03/2019 – 12/2021

Fördervorlumen: 64.000€

 

 

Projektbeschreibung

Kern des Projektes Neue Perspektiven°Moabit-Ost ist die gemeinsame Arbeit am Entstehen der Zeitung Moabit°21 (im ersten Jahr 2019 sollen drei Ausgaben erscheinen, im zweiten und dritten Jahr (2020/2021) je vier Ausgaben). Zu den Runden, in denen sich immer neue Menschen aus Moabit (Trägervertreter*innen und Privatpersonen jeden Alters) zusammenfinden, möchten wir mit Kaffee, Tee und Gebäck bewirten um eine freundliche und vor allen Dingen einladende Atmosphäre zu schaffen. Redaktionell möchten wir die Vielfalt der Zeitung noch mehr herausstellen, indem wir gezielt Interessengruppen zu bestimmten Themen ansprechen und deren Themen in der Zeitung bündeln (z.B.: Ausbildung in Moabit: Hier könnten sich Beiträge von Schulen, Ausbildungsstätten, Trägern der Jugendberufshilfe, Azubis etc. zusammenfinden). Auf diese Weise leistet die Zeitung auch einen stärkeren Beitrag zur Vernetzung. Ab 2020 finden in der Dreysestr. 17 regelmäßige Kreativtreffen stattfinden, bei denen sich Menschen aus dem Kiez kreativ, etwa spielerisch, durch Collagen, etc. beteiligen.

 

aus dem Projekt:

Fachtagung "Moabit°21 für alle"

Planungssitzung Moabit°21 + Schreibwerkstatt